Die AGFK-TH. Mission und Vision.

Über uns

Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen in Thüringen

Die Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen Thüringen (AGFK-TH) trägt zu einer besseren Vernetzung von Thüringer Kommunen bei, die sich beim Thema Radverkehrsförderung im Alltag und in der Freizeit engagieren wollen. Die AGFK-TH ist ein loser Zusammenschluss von derzeit zehn Thüringer Kommunen und drei Landkreisen.

Vorsitzende: Ulrike Zimmermann, Stadt Jena
Stellvertreter: Jörg Baumann, Stadt Arnstadt

Die Gemeinschaft

Unsere Mitglieder

Arnstadt, Eisenach, Erfurt, Gera, Ilmenau, Ilm-Kreis, Jena, Kyffhäuserkreis, Schmalkalden-Meiningen, Mühlhausen, Nordhausen, Schmölln, Weimar

Mitarbeit weiterer Kommunen ist ausdrücklich erwünscht und bisher nicht an einen finanziellen Beitrag gebunden.

mehr...

Das Stadtradeln

Ziel des STADTRADELNS ist es, über einen Wettbewerb von Teams und Kommunen das Rad als nachhaltiges Verkehrsmittel in den Fokus der Aufmerksamkeit zu rücken.Die AGFK-TH unterstützt als regionaler Partner das STADTRADELN und lädt ihre Mitglieder und alle Kommunen ein, sich an der Kampagne zu beteiligen. Mehr Informationen zum STADTRADELN unter www.stadtradeln.de sowie auf www.facebook.com/stadtradeln.

Kontakt